Angezeigt: 1 - 6 von 6

sortieren

Jane Darling

Gleich mit ihrem ersten US-Filmen im Jahre 2002 feierte die blonde Sexpuppe große Erfolge in den Vereinigten Staaten.

Die Amis lieben üppige Naturbusen wie den von Jane. Eine unserer Lieblingssex-Szenen mit ihr ist, wenn sie und Steve Holmes es auf einem coolen Boot im Wasser scharf miteinander treiben: Wow! Die beste Hardcore-Action des Jahres 2002 bietet Janes Film: „24 Karat – Privat Best of 2002“ – darin sind neben der Darling Darlings wie Dora Venter, Jodie Moore und Luisa De Marco zu bewundern. Zudem lieben wir „Private Sports - Snow Sluts“: Darin stellt sich die Frage, welcher Skilehrer bekommt die meisten und die schönsten Schneehasen ins Bett? Uebrigens: für die gebürtige Tschechin aus Böhmen sind Doppelpenetrationen kein großes Ding!

Schlimmstes Erlebnis beim Drehen: Jane musste mit Nacho Vidal, Rita Faltoyano, Katsumi und Claudia Clair siebenundzwanzig Stunden in einem mexikanischen Gefängnis verbringen, da sie alle ohne Arbeitserlaubnis nur mit einem Touristen-Visa ausgestattet, unerlaubt ihre Sex-Arbeiten in dem Land verrichtet hatten ... Sie schluckt gern Sperma! Sie soll es sogar im Glas sammeln. Hauptsache ist immer genug da für Jane ...