Angezeigt: 1 - 2 von 2

sortieren

Envy

Ihr Name bedeutet übersetzt „Neid“. Und Frauen beneiden Sie um ihre Schönheit. Ihr Gesicht ist so süß, ihr Körper makellos: schlanke Statur & pralle Brüste. Die braunäugige Brünette wurde am 1. Dezember 1971 in Polen geboren! Doch ihre Familie wanderte mit der Kleinen nach Kanada aus.

Seit 1999 beweist Envy, dass sie alles im Pornobereich spielen kann: Anfangs überzeugte sie in trashigen Amateur-Sexfilmen wie „Casting Call 21“. Auch in sogenannten „Gonzo-Movies“, die billig, albern und verrückt sind, steht Envy ihre Frau wie in „Tushy Con Carne”. Aber auch in thematisch speziellen Videos überzeugt die Sexbombe.
Als ausdauernde Schwanzlutscherin beispielsweise ist sie echt begnadet: Sie hält ständig Augenkontakt, bekommt ihren Mund sehr weit auf und schluckt wirklich tief – zu sehen in „California Cocksuckers 10“! Doch ihr sexueller Höhepunkt vor der Pornokamera war bisher „Hot Bods & Tail Pipe 8”. Mit Sonja Redd, Stoney Curtis und Herschel Savage legte sie einen Vierer der Weltklasse hat hin! Echt beneidenswert!

Sogar eine
Sexpuppe
wurde nach
Envy's
Ebenbild
geschaffen!