Angezeigt: 1 - 6 von 6

sortieren

Claudia Rossi

Claudia Rossi: Frau Rossi sucht das Glück...
Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";} Frau Rossi, hat dieses tolle Sex-Gesicht: schön und zugleich geil! Ihr Körper verdient die selben Attribute. Beides hat sie bisher über einhundert mal erfolgreich vor der Kamera eingesetzt ...

Wie es begann: Sie antwortete auf eine Kontaktanzeige. Diese führte sie zu einem Agenten und der führte sie wiederum zu ihrem ersten Erotikfilm im Jahre 2000. Seitdem hat sie einen gut gefüllten Sex-Termin-Kalender.

Die Slowakin mag Sex, liebt Geld und ist exhibitionistisch veranlagt. Es macht sie heiß, wenn sie Männer heiß machen kann. Pornodarstellerin zu sein, ist darum ihre natürliche Lebensaufgabe. Und was sicher nicht nachteilig auswirkt ist: Sie bekommt es gerne in den Po. Zwei Kerle und Doppel-Penetrationen sind darum kein Problem für das „Private“-Girl.